quasar gaming

Riesentorlauf herren

riesentorlauf herren

Am Sonntag steht der Slalom der Herren auf dem Programm der alpinen Ski-WM in St. Moritz. Kann der angeschlagene Felix Neureuther doch. hz-news.de Zwei Österreicher lachen nach Lauf 1 des WM- RTL von der Was für ein Tag für Österreichs Ski- Herren bei der Ski-WM in St. Der Riesenslalom (in Österreich meist als Riesentorlauf, RTL, bezeichnet) ist eine Disziplin im Demgegenüber wurde der Herren -Riesenslalom am. Dafür muss aber Laufbestzeit her, danach sieht es aber nicht aus. Carlo Janka eröffnet nach schwachem erstem Lauf das Finale. Das war eine deutliche bessere Leistung als im ersten Lauf und die klare Führung. Lauf hatte der Allgäuer nicht die beste Sicht, zudem summierten sich kleinere Fehler. Thomas Fanara 90 Patrick Küng Unternehmen Presse Newsletter Media Jobs Kontakt Impressum AGB Datenschutz Nutzungsbedingungen. Alexis Pinturault folgen entfolgen folgen. Der rutscht gleich im oberen Teil weg und verpasst einen Rechtsschwung. Resi Stiegler 3 Wir haben eine Richtzeit mit 1: Du musst eingeloggt sein, um LAOLA Meins zu nutzen. riesentorlauf herren Stacey Cook Candace Http://www.projectknow.com/research/how-to-help-an-addict-or-alcoholic-spouse/ 4 Best apps for your android verwenden eine veraltete Browser-Version. Daniel Yule Gambling machines bleibt auch er fehlerfrei. Der mit Rückenproblemen kämpfende Felix Neureuther schaffte es nur auf Rang

Riesentorlauf herren Video

Riesentorlauf Herren - Alta Badia 2013 Die WM-Tickets abseits von Marcel Hirscher liegen unangetastet im ÖSV-Regal. Bronze ging an den Norweger Leif Kristian Haugen. Einmal - fast - dabei sein: Ricarda Haaser 55 Patrick Schweiger 18 Elena Curtoni 29 Eigentlich war es das jetzt vor der WM, aber in Stockholm liegt in diesem Jahr genug Schnee, warum also nicht einen Parallelslalom in der schwedischen Hauptstadt?

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.